Einschulungsgottesdienst im Alsbacher Schloss am 22. August 2020

Datum: August 22, 2020 Uhrzeit: 10:00 Uhr Ort: Innenhof des Alsbacher Schlosses
Adresse: Zum Schloss, 64665 Alsbach-Hähnlein

„Einschulungsgottesdienst im Alsbacher Schloss“

Aufgrund der Wetter-Situation beginnt der Gottesdienst um 11:00 Uhr im Innenhof des Schloßes.

Unser erster Gottesdienst an einem Ort seit Beginn der Pandemie. Wir treffen uns im Innenhof des Alsbacher Schlosses. Dort haben wir genügend Platz, um den nötigen Abstand zu wahren.

Wir haben am 22.8. den Innenhof des Alsbacher Schlosses ganz für ComingHOME reserviert. Andere Gäste können lediglich den Weg zum Turm gehen um dort hinaufzusteigen. Sie können aber nicht unser Veranstaltungsgelände betreten. Jedenfalls nicht, ohne sich zu registrieren. Evtl. können sie aber aus der Ferne zuschauen oder zuhören.

Wir haben für diesen Gottesdienst ein Hygienekonzept erarbeitet und mit der Vereinigung abgestimmt. Die verantwortliche Dienststelle hat auf der Basis dieses Konzepts die Genehmigung für unseren Gottesdienst erteilt und wünscht uns gutes Gelingen und Gottes Segen dafür!

Folgendes müsst ihr wissen, damit am 22. alles reibungslos klappt:

  1. Bitte meldet Euch zum Gottesdienst per Email an info[at]cominghome-darmstadt.de an. Bitte sagt auch, mit wie vielen Personen aus eurem Haushalt ihr kommt und teilt uns eure Adresse und Telefonnummer im Vorfeld mit, falls ihr nicht Mitglieder bei ComingHOME seid (in diesem Fall haben wir die Daten schon). Wir bereiten dann die Anwesenheitslisten schon vor und müssen nur noch abhaken. Das geht wesentlich schneller und erleichtert die Planung für die Kapazität (wir können max. 120 Personen unterbringen)
  2. Es gelten zu allen Zeiten die üblichen Abstandsregeln (mindestens 1,50 m, besser 2 m) zu haushaltsfremden Personen. Wir stellen dort Sitzbänke pro Haushalt auf (Bänke von Bierzeltgarnituren), so dass die Abstände gewahrt sind.
  3. Wir werden dort auch gemeinsam Singen, wenn ihr wollt. Um draußen ohne Maske singen zu können bräuchten wir Abstände von ca. 6 Metern zwischen den Bänken. Das wird nicht möglich sein. Deshalb ist gemeinsamer Gesang nur mit Maske möglich. Die Band wird mit entsprechendem Abstand von der Bühne ohne Masken singen und spielen. Überlegt also bitte vorher und bringt zum Singen eine Maske mit.
  4. Im Aussenbereich muss keine Maske getragen werden, solange wir die Abstände einhalten. Bringt aber bitte alle eine Maske mit, die werdet ihr beim Gang auf die WCs vor Ort und zum Singen brauchen! Wir haben notfalls auch noch wenige Masken in Reserve.
  5. Am Eingang halten wir Desinfektionsmittel bereit und bitten euch, dieses auch beim Betreten des Veranstaltungsgeländes zu benutzen.
  6. Da wir keine Liedprojektion haben werden und auch nichts verteilen dürfen, erhaltet ihr ein Textblatt als PDF im Vorfeld zum Selbstdrucken. Bitte bringt das mit!
  7. Der Ablauf des Gottesdienstes wird anders sein als sonst. Wir haben keine Gesprächsgruppen. Es gibt zu Beginn einen Lobpreisteil. Danach sind die neuen Schulkinder dran und im Anschluss hält Dominik die Predigt.
  8. Wer möchte, kann nach dem Gottesdienst noch da bleiben. Wir können gemeinsam picknicken. Das heißt aber, jeder bringt sein Essen selbst mit. Es darf nichts untereinander ausgetauscht oder weitergegeben werden!
  9. Danach können alle, die möchten, noch zu einem Spaziergang im schönen Alsbacher Wald zusammen bleiben. Der Spaziergang ist außerhalb der Veranstaltung und findet sozusagen privat statt. Natürlich gelten auch dort die Abstandsregeln!

Wir freuen uns auf euch und hoffen, dass es für uns und die Kinder ein unvergesslicher und schöner Gottesdienst wird. Wir werden an diesem Tag keinen ZOOM-Gottesdienst haben und auch keine Übertragung per ZOOM anbieten können.

Keine Kommentare zu “Einschulungsgottesdienst im Alsbacher Schloss am 22. August 2020”

Einen Kommentar abgeben: