Post Tagged as ‘’

21- August 2021 Nele Kunkel – Hosea, Gott kämpft um sein Volk

Im Buch Hosea lernen wir Gott kennen, wie er enttäuscht, verbittert und ernüchtert seinem geliebten Volk gegenübersteht und sagt: So geht es nicht weiter! Er sucht sich einen Mann, der fühlt, was er fühlt, um seine Situation zu verdeutlichen. Aus diesem Buch lernen wir, wie Gott ist. Was bedeutet das für unser Leben heute und unsere persönliche Beziehung zu diesem Gott?

Read More

31. Juli 2021 – Timo Grebe – Schöpfungs-all-tag

Gott wird in der Bibel besonders dadurch charakterisiert und vorgestellt, dass er der Schöpfer Himmels und der Erde ist. Die Anbetung des Schöpfers spielt eine besondere Rolle bei der Betrachtung der letzten Zeit. Doch was ist eine Anbetung des Schöpfers wert, wenn die Schöpfung selbst mit Füßen getreten wird. Wir durchdenken in dieser Predigt die geistliche Relevanz ökologischen Verhaltens.

Read More

19. Juni 2021 – Markus Jelinek – Der Garten Gottes

Die Welt und Gottes Wirkungsbereich werden in der Bibel immer wieder mit Bildern aus dem Gartenreich beschrieben. Warum? Was haben sie uns zu sagen? Und wie kann mein Leben und auch die Gemeinde ganz praktisch davon geprägt werden? Eine Entdeckungsreise quer durch das Bibelbeet.

Read More